Rezept: Mini-Pizzen mit Tomatensauce, Spinat und Fischstäbchen 🍕 - iglo & friends
  • Lieferung 100% tiefgekühlt deutschlandweit Lieferung 100% tiefgekühlt deutschlandweit
  • Kostenlose Lieferung ab 49,90 €** Kostenlose Lieferung ab 49,90 €**
  • Lieferung zum Wunschtermin Lieferung zum Wunschtermin
  • Kostenlose Lieferung ab 49,90 €** Kostenlose Lieferung ab 49,90 €**

Pizza ist ein richtiger Allrounder! Ob mit Salami, Ananas und Schinken oder einfach nur mit Tomatensauce und Mozzarella – Pizzen schmecken in jeder Ausführung & selbst gemacht noch immer am besten. Wir haben heute eine ganz besondere Ausführung für Dich, die vor allem Deinen Kindern schmecken wird: Pizza belegt mit Tomatensauce, Spinat und Fischstäbchen. Für die vegetarische Option kannst Du die Fischstäbchen auch durch unsere leckeren Gemüsestäbchen ersetzen. Fischstäbchen auf Deiner Pizza klingt im ersten Moment etwas merkwürdig, aber wir garantieren Dir: Diese Variante ist es wert, ausprobiert zu werden!

Zutaten

für
1 Personen
85 g iglo Rahm-Spinat
75 g iglo Fischstäbchen 
88 g Mehl
50 ml Milch
50 g Butter
50 g Käse
0.5 Dose gewürfelte Tomaten
0.5 TL Backpulver
1 EL Mais (optional)
1 EL Oregano
1 Prise(n) Zucker
1 Prise(n) Salz & Pfeffer
Nährwerte pro Portion
KCAL 637.7
FETT 34.6 g
KH 54.6 g
EIWEISS 25.6 g

So gelingen Dir die Mini-Pizzen:

  1. Zuerst bereitest Du den Pizzateig zu: Heize den Backofen auf 250 °C vor. Vermische nun das Mehl, Backpulver, die Milch, Butter und das Salz mit einem Mixer zu einem glatten Teig. Bestäube die Arbeitsplatte mit etwas Mehl, viertel den Teig und rolle ihn in vier gleich große Flächen aus.
  2. Beginne nun mit der Tomatensauce. Hierfür mischst Du die gestückelten Tomaten mit Oregano, Zucker, Salz und Pfeffer und verrührst alles gründlich.
  3. Jetzt fehlt nur noch die Zubereitung des Spinats und der Fischstäbchen, bevor die Pizza endlich belegt werden kann. Den Spinat kannst Du entweder im Kochtopf oder in der Mikrowelle zubereiten. Für die Zubereitung im Kochtopf bringst du den gefrorenen Spinat bei mittlerer Hitze zum kochen und lässt ihn weitere 2 Minuten köcheln. Rühre hierbei mehrmals um.
  4. Bereitest Du den Spinat in der Mikrowelle zu, dann gib den unaufgetauten Packungsinhalt in eine mikrowellengeeignete Schüssel. Erwärme diesen nun zugedeckt bei 600 Watt für etwa 6 Minuten und rühre währenddessen mehrmals um.
  5. Nun zu den Fischstäbchen. Diese kannst Du entweder im Backofen oder in der Pfanne zubereiten. Bereitest Du sie im Backofen zu, dann heize diesen auf 220 °C vor. Lege die gefrorenen Fischstäbchen auf das mit Backpapier belegte Backblech und schiebe es in die oberste Schiene. Backe die Fischstäbchen für etwa 15-17 Minuten. Für eine beidseitig goldgelbe Farbe wende sie einmal nach etwa 10 Minuten.
  6. Für die Zubereitung in der Pfanne erhitzt Du etwas Öl in einer beschichteten Pfanne und legst die gefrorenen Fischstäbchen anschließend vorsichtig hinein. Brate sie nun auf mittlerer Hitze für etwa 5-8 Minuten an und wende sie währenddessen einige Male.
  7. Auch die Gemüsestäbchen kannst Du entweder im Backofen bei Ober-/Unterhitze zubereiten oder in der Pfanne. Für eine Zubereitung im Backofen heize diesen zuerst auf 220 °C vor. Lege nun die unaufgetauten Gemüsestäbchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech und backe sie für etwa 10-15 Minuten im Ofen. Nach etwa 5-6 Minuten müssen sie einmal gewendet werden.
  8. Bereitest Du die Gemüsestäbchen in der Pfanne zu, dann erhitze zuerst etwas Öl darin. Gebe anschließend die gefrorenen Gemüsestäbchen vorsichtig in die Pfanne und brate sie bei mittlerer Hitze für etwa 6-8 Minuten an. Für eine knusprige Panade von beiden Seiten wende sie mehrmals.

Sind alle Zutaten für die Pizzen fertig, kannst du die vier Mini-Pizzen mit der Tomatensauce sowie mit dem Spinat bestreichen. Danach kommen noch die Fischstäbchen oder die Gemüsestäbchen hinzu und, wenn du magst, ein wenig Mais. Zum Schluss bestreust du deine vier Mini-Pizzen mit dem Käse. Nun nochmal alles in den Ofen und bei etwa 250 °C für 5-10 Minuten backen. Dies ist ein perfektes Gericht bei dem sowohl Groß als auch Klein gemeinsam Kochen können und das Endresultat immer ein wahrer Genuss wird.

Lass es Dir schmecken und viel Spaß dabei!
Dein iglo & friends Team

Weitere Rezepte für dich

iglo Rezeptwelt: Gefüllte Paprika in Tomaten-Sugo mit Blumenkohlreis und Salat 😍
Gefüllte Paprika in Tomaten-Sugo mit Blumenkohlreis und Salat 😍
Mehr erfahren
iglo Rezeptwelt: Ofen-Backfisch mit mediterranem Gemüse, Tomaten-Gazpacho und einem Dressing 🍅
Ofen-Backfisch mit mediterranem Gemüse, Tomaten-Gazpacho und einem Dressing 🍅
Mehr erfahren
Vegane “Chicken”-Dinos, Kroketten mit Buttergemüse und einem leckeren Dip 🦖
Vegane “Chicken”-Dinos, Kroketten mit Buttergemüse und einem leckeren Dip 🦖
Mehr erfahren

Kostenloser Versand ab 50 €
46,73 €