Seelachsfilet mit Gemüse und Rote-Bete-Kartoffelstampf - iglo & friends
  • Lieferung 100% tiefgekühlt deutschlandweit Lieferung 100% tiefgekühlt deutschlandweit
  • Kostenlose Lieferung ab 49,90 €** Kostenlose Lieferung ab 49,90 €**
  • Lieferung zum Wunschtermin Lieferung zum Wunschtermin
  • Kostenlose Lieferung ab 49,90 €** Kostenlose Lieferung ab 49,90 €**

Mit wenigen Mitteln ein Festmahl für deine Liebsten zaubern? Das ist ganz einfach. Der Seelachs ist einer der beliebtesten Speisefische. Durch sein festes und weißes Fleisch liefert er hochwertige Proteine und wertvolle Mineralstoffe wie Jod und Selen, die die Schilddrüsenfunktion sowie die kognitiven Funktionen und den Energiestoffwechsel aufrecht erhalten. Unsere Fischfilets überzeugen mit einer zarten Kruste, dazu gibt es klassisches Gemüse und einen außergewöhnlich leckeren Rote-Bete-Kartoffelstampf.

Zutaten

für
1 Personen
125 g iglo Filegro Roggen-Knusper
160 g iglo Rahm-Erbsen & -Karotten
100 g Rote Bete
50 g Kartoffeln
1 EL Öl
1 Prise(n) Salz & Pfeffer
Nährwerte pro Portion
KCAL 453.5
FETT 18.0 g
KH 55.0 g
EIWEISS 21.8 g

So bereitest du den Klassiker zu:

  1. Zuerst beginnst du mit der Zubereitung des Seelachs-Filets. Heize hierfür den Backofen auf 220 °C vor und platziere das Backblech auf der mittleren Schiene. Anschließend legst du Backpapier auf das Backblech und legst den Filegro unaufgetaut mit der flachen Seite nach unten auf das Backblech. Nun lässt du den Seelachs etwa 19-21 Minuten goldgelb backen.
  2. Währenddessen kannst du schon einmal die Kartoffeln für den Kartoffelbrei schälen, klein schneiden und lasse sie für 15 Minuten kochen. 
  3. Nun zum Rahm-Gemüse. Dies kannst du entweder im Kochtopf oder in der Mikrowelle zubereiten. Für die Zubereitung im Kochtopf gibst du das Rahm-Gemüse unaufgetaut in einen Topf (ca. 20 cm Durchmesser) und erhitzt es im offenen Topf bei mittlerer Hitze, bis die Sauce anfängt zu kochen. Lasse anschließend das Gemüse bei mittlerer bis kleiner Hitze für weitere 6-7 Minuten köcheln, bis die Sauce die gewünschte Konsistenz erreicht. Nicht vergessen: mehrmals das Gemüse umrühren!
  4. Bereitest du das Gemüse in der Mikrowelle zu, dann gebe es unaufgetaut in eine mikrowellengeeignete Schüssel und lasse es zugedeckt bei 600 Watt für etwa 13-15 Minuten garen. Rühre auch hier mehrmals um.
  5. Schäle nun die Rote Bete, schneide sie in Scheiben und füge zu den Kartoffeln hinzu. Lasse nun beides gemeinsam weiter kochen. Wenn die Kartoffeln sowie die Rote Bete fertig gekocht sind, pürierst du alles gut. Für die cremige Note füge noch etwas Öl hinzu – fertig ist dein Kartoffelbrei aus Rote Bete. Jetzt kannst du den Seelachs, den Kartoffelbrei und das Gemüse servieren.

Wusstest du, dass Seelachs gar nichts mit dem Lachs zu tun hat? Er gehört zur Familie der dorschartigen Fische und ist eng verwandt mit dem Kabeljau. Heutzutage gilt er als ein absoluter Klassiker unter den Fischgerichten und lässt sich in vielen leckeren Varianten zubereiten. 

Überzeug dich selbst davon und lass dir den Klassiker in einer neuen leckeren Variation schmecken!
Dein iglo & friends Team

Weitere Rezepte für dich

iglo Rezept Rezeptwelt Süßkartoffel Patties in Sternform mit Dip und Salat
Süßkartoffel Patties in Sternform mit Dip und Salat ⭐️
Mehr erfahren
iglo Rezeptwelt Rezept Prawns & Chips mit Dip und Salat
Prawns & Chips mit frischen Salat und Dip 🍤
Mehr erfahren
Mini-Pizzen mit Tomatensauce, Spinat und Fischstäbchen 🍕
Mini-Pizzen mit Tomatensauce, Spinat und Fischstäbchen 🍕
Mehr erfahren

Kostenloser Versand ab 50 €
46,73 €