Veganes Rezept: Spargel mit Schnitzel und Hollandaise-Sauce 🌱 - iglo & friends
  • Lieferung 100% tiefgekühlt deutschlandweit Lieferung 100% tiefgekühlt deutschlandweit
  • Kostenlose Lieferung ab 49,90 €** Kostenlose Lieferung ab 49,90 €**
  • Lieferung zum Wunschtermin Lieferung zum Wunschtermin
  • Kostenlose Lieferung ab 49,90 €** Kostenlose Lieferung ab 49,90 €**

Es ist Frühling und das bedeutet: Die Spargel-Saison ist nun offiziell eröffnet! Auf rund 22.410 Hektar wird in Deutschland jedes Jahr Spargel geerntet – so sind die deutschen Bauern Marktführer in Europa.

Wie kann man die heimische Spargel-Saison besser zelebrieren, als mit einem klassischen Spargelgericht in vegetarischer Ausführung? Heute gibt es: veganes Schnitzel mit Spargel, Petersilienkartoffeln und einer unglaublich leckeren, veganen Hollandaise-Sauce. Die Fleischliebhaber und -liebhaberinnen unter Euch können sich statt dem veganen Schnitzel unsere leckeren Plätzli Käse Schinken zubereiten, denn die passen ebenso hervorragend zu dem Spargel-Klassiker. 

Zutaten

für
1 Personen
100 g iglo Veganes Chicken Schnitzel
125 g Kartoffeln
1 TL iglo Petersilie
5 g Butter
50 g vegane Margarine
40 g Seidentofu
1 Schalotte
30 ml veganen Weißwein
50 ml kalte Gemüsebrühe
1 Lorbeerblatt
1 Prise(n) Zucker & Kurkuma
1 Prise(n) Salz & Pfeffer
Nährwerte pro Portion
KCAL 599.4
FETT 40.2 g
KH 38.3 g
EIWEISS 14.6 g

So bereitest Du den Spargel-Klassiker zu:

  1. Beginne mit den Kartoffeln, denn die benötigen am längsten Zeit. Schäle die Kartoffeln und gare sie für etwa 20 Minuten im Salzwasser. Nach 20 Minuten lässt Du die Kartoffeln abdampfen und bepinselst sie anschließend mit etwas Butter. Wenn Du magst, kannst Du zum Schluss noch etwas Petersilie über die Kartoffel streuen. 
  2. Danach kannst Du den Spargel kochen. Diesen wäscht Du zuerst, dann schälst Du ihn und zum Schluss schneidest Du die unteren Enden ab. Lege den geschälten Spargel nun in einen Topf mit ausreichend Wasser und koche ihn bei mittlerer Hitze für etwa 12-15 Minuten.
  3. In dieser Zeit geht es an die Zubereitung des veganen Schnitzels. Dies kannst Du entweder im Backofen oder in der Pfanne zubereiten. Für die Zubereitung im Backofen heizt Du diesen auf 200 °C Ober- und Unterhitze oder 180 °C Umluft vor. Lege anschließend das unaufgetaute Schnitzel auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech und backe es für etwa 20 Minuten (Umluft: 25 Minuten) auf mittlerer Schiene, bis es goldgelb ist.
  4. Entscheidest Du Dich für die Zubereitung in der Pfanne, dann erhitze zuerst Öl in einer beschichteten Pfanne und lege das unaufgetaute Schnitzel vorsichtig in die heiße Pfanne. Brate es nun unter mehrmaligem Wenden bei mittlerer Hitze für etwa 8-10 Minuten an, bis es goldgelb ist.
  5. Soll es doch lieber die Fleischvariante sein, dann hast Du auch hier die Wahl, die Plätzli Käse Schinken im Backofen oder in der Pfanne zuzubereiten. Für die Zubereitung im Backofen heize diesen inklusive mit Backpapier ausgelegten Backblech auf 250 °C Ober/Unterhitze oder 200 °C Umluft vor. Backe die Plätzli anschließend für etwa 13-15 Minuten auf der mittleren Schiene und wende sie nach 6 Minuten.
  6. Bei der Zubereitung in der Pfanne erhitzt Du zuerst etwas Öl in einer beschichteten Pfanne und legst anschließend das gefrorene Plätzli vorsichtig hinein. Brate es nun für 7-9 Minuten unter mehrmaligem Wenden, bis es goldgelb ist.
  7. Nun zur leckeren veganen Hollandaise-Sauce. Schäle zuerst die Schalotte in feine Würfel. Erhitze anschließend 10 g Butter in einem Topf und brate die Schalottenwürfel darin glasig an. Gebe die Lorbeerblätter hinzu und lösche alles mit Wein ab.
  8. Nach einer Minute Kochzeit gibst Du das Kurkuma und die Gemüsebrühe hinzu. Koche alles weitere 2 Minuten und nimm anschließend das Lorbeerblatt heraus. Schneide den Seidentofu in große Stücke und gib ihn in den Topf hinzu. Nun pürierst Du alles miteinander und gibst die restlichen 40 g Margarine hinzu. Erwärme die Hollandaise-Sauce weiterhin auf schwacher Hitze und verfeinere sie mit Zucker, Salz und Pfeffer.

Und nun: Schnapp Dir die Einkaufstasche, suche Dir alle Zutaten in Deinem Lebensmittelmarkt zusammen und ran an den Herd. Lass Dir den heimischen Spargel schmecken!

Dein iglo & friends Team

Weitere Rezepte für dich

iglo Rezept Rezeptwelt Süßkartoffel Patties in Sternform mit Dip und Salat
Süßkartoffel Patties in Sternform mit Dip und Salat ⭐️
Mehr erfahren
iglo Rezeptwelt Rezept Prawns & Chips mit Dip und Salat
Prawns & Chips mit frischen Salat und Dip 🍤
Mehr erfahren
Mini-Pizzen mit Tomatensauce, Spinat und Fischstäbchen 🍕
Mini-Pizzen mit Tomatensauce, Spinat und Fischstäbchen 🍕
Mehr erfahren

Kostenloser Versand ab 50 €
46,73 €